Wahre Größe

Vom Mangel zu Deiner wahren Grösse – Werde zum Avatar!

MindHeart ist gerade in einem intensiven Umbruchprozess. Jetzt sind wir gerade zu dritt auf Bali, Georg, Katharina und ich, Thomas.

In den letzten Wochen wurde es glasklar für uns, wofür wir brennen und was unsere Vision ist:

Eine Community, wo wir alle einander unterstützen, unser Potential – individuell & als Gemeinschaft zu entfalten.

MindHeartMe LogoMit MindHeartMe bieten wir genau so eine Community an. Wir stellen dort nicht nur all unser Wissen und unsere Materialien zur Verfügung, sondern wir sind dort auch als Coaches präsent.

Aber am allerwichtigsten: Wir erforschen gemeinsam mit der Community, wie wir Prozesse und Strukturen entwickeln können, um einander immer mehr zu unterstützen. So haben etliche Mitglieder schon begonnen auch andere zu coachen und zu unterstützen.

Und wir treffen uns innerhalb der Community alle 2 Wochen, um unsere Strukturen zu vertiefen und dadurch noch mehr Unterstützung zu ermöglichen.

Die größere Vision dahinter ist, ein kostenloses, weltweites Netzwerk von Milliarden von Menschen zu erschaffen, so dass wir alle einander unterstützen, indem wir einerseits alle unsere Fähigkeiten & Gaben einbringen.

Andererseits aber auch unseren Scheiß und unsere Bedürfnisse dahinter zu zeigen, damit all unsere individuellen Fähigkeiten auch angewandt und entwickelt werden können.

Ich spüre die Kraft & die Schönheit unserer Vision. Es ist bereits und wird sich jetzt entfalten. Unaufhaltsam. Der nächste Schritt des menschlichen Bewusstseins.

Wenn Du jetzt glaubst, das ist Größenwahn, Ego, ein Nicht-Aushalten des Schmerzes, weil wir Menschen unser Potential noch nicht leben, hast Du sicher auch recht, weil genau dieser Größenwahn eine Schattenseite von mir ist, aber es ist irrelevant.

Du darfst Dir Deine Zweifel gern behalten, anschauen und entdecken, was es in Wirklichkeit ist. Denn ich glaube, wir müssen aufhören, uns klein zu machen, den Fehler bei sich oder anderen zu suchen, und beginnen das Wunder in uns zu entdecken und zu leben.

Das ist für mich wahres Erwachen. In allem die Schönheit zu erfahren. Und uns und andere zu unterstützen. Da zu sein füreinander.

Nicht zu reden von & über Spiritualität, sondern unser Leben danach wirklich ausrichten. Tun. Strukturen und Prozesse erschaffen, die uns wirklich dienen. Eine bessere Welt erschaffen – im Kleinen wie im Großen.

Dafür müssen wir einstehen. Das ist der männliche Teil in uns allen. Da müssen wir einander unterstützen.

Und genau dafür möchte ich Dich – und ganz besonders die Männer – einladen, zum kostenlosen Training mit mir: Vom Mangel zu Deiner wahren Größe. Werde zum Avatar (Ein-Klick-Anmeldung).

Erfahre im Training…

  • den Unterschied zwischen Mangel- & Einheitsbewusstsein – Du bist ein Avatar
  • die Anbindung an Deine wahre Natur, Dein Wesen – Du bist ein kosmisches Wesen
  • das notwendige Mindset für Deine Potentialentfaltung – Du bist das Potential
  • Deine tiefste Vision – Du bist der Fokus
  • das, was Du jetzt im Alltag tun kannst, um Dein Potential mehr zu entfalten – Du bist ein Mann der Tat

Insbesondere in den letzten paar Wochen mit den Erfahrungen…

  • Ayahuasca und Wachuma (indigene Pflanzenmedizin) – Anbindung an Mutter Erde
  • Anbindung an meine kosmische Herkunft – das Tor vom Grauen ins Licht zu sein
  • Teamprozess bei MindHeart zum Why, How, What – unsere höchste Vision zu entwickeln

…durfte ich spüren, wer ich bin und was ich zu tun habe.

Und ich ließ mir einen Bart wachsen, weil es einfach sein wollte. Meine ur-eigene Natur als Mann wollte sich ausdrücken – ungestutzt.

In dem Bewusstsein eins mit meiner Natur zu sein, erfahre ich meinen Fokus, das eine wahre Ziel, das ich leben will und tun will.

Mein tiefster Wunsch ist für mich gerade die Coaching-Gruppe der 12 Männer, wo wir unsere tiefsten Träume für uns selbst, unsere Liebste und die ganze Welt zum Erfolg führen.

Vom Reden ins Tun. Wenn Du Dich gerufen fühlst, zögere nicht, Dich für ein kostenloses Coaching-Gespräch mit mir anzumelden: https://mindheart.me/lpg/wahrhaftig-mann-sein/

Wir sehen uns beim Webinar! (Update: Replay hier verfügbar )