Wir leben unsere Träume. Wir sind immer im Urlaub – zur Zeit in einer Hütte auf der Alm in Österreich. Wir leben unsere innerste Berufung. Und wir haben eine höchst intensive und lebendige Beziehung. Wir sind die Schöpfer unserer Realität. Du bist die Schöpferin und der Schöpfer Deiner Realität.

 

1. Sag JA zu Deinen Träumen, Wünschen und Sehnsüchten.

Der erste Schritt Deine Träume zu leben ist es, Dir klar zu werden, was Du Dir wünscht. Nimm Dir ein Blatt Papier und schreib alle Deine Träume darauf – ohne Begrenzungen. Stell Dir vor, Du hättest unendlich viel Geld, keinerlei Verpflichtungen und keine Ängste. Schreib alle Wünsche auf – auch die unvernünftigen oder die materiellen Wünsche. Auch für uns war dies der erste Schritt, unsere Träume bewusst anzunehmen.

2. Sag JA zu allem, was ist.

Akzeptiere, wo Du in Deinem Leben gerade stehst. Akzeptiere alle Konflikte, Widerstände, Schwierigkeiten oder Krankheiten, die Du vielleicht hast. Das, was jetzt gerade ist, ist die Basis, um Deine Träume zu leben. Wenn Du JA sagst, kommt alles wieder ins Fließen. Du verwendest Deine Energie nicht mehr dafür, Dich zu wehren. Die blockierte Energie wird wieder frei und Du kannst diese nutzen, um Deine Träume zu leben.

3. Sag JA zu Deinen Ängsten.

Deine Angst ist ein wichtiger Teil von Dir. Sie zeigt Dir, was Du noch fürchtest, was Du noch nicht akzeptiert hast. Deine Angst zeigt Dir, wozu Du noch JA sagen musst, um den Weg Deines Herzens folgen zu können. So haben wir unsere Angst vor dem Scheitern akzeptieren müssen, damit wir unsere Berufung leben können.

[signup]

this is a test

4. Sag JA zu Deiner Macht.

Du bist sehr machtvoll. Du erschaffst Dir Deine Realität meist unbewusst aufgrund Deiner Muster und Gewohnheiten. Da Du Deine Realität selbst erschaffen hast, hast Du auch die Macht, diese zu verändern. Du kannst Dich jetzt entscheiden, Dir Deine Welt aus Deinem Herzen und Deinen Wünschen zu erschaffen. Sag JA zu Deiner Macht.

5. Sag JA zu allen Konsequenzen.

Sei bereit alle Konsequenzen zu tragen, wenn Du dem Ruf Deines Herzens folgst. Sei bereit, wirklich Großartiges zu empfangen. Sei aber auch bereit, Konsequenzen tragen zu müssen, die Du vielleicht zuerst abwehrst. Sag JA zu allen Konsequenzen, die der Weg Deines Herzens mit sich bringt. Für uns hat das bedeutet, dass wir unsere Jobs aufgeben mussten, um unsere Berufung voll und ganz leben zu können.

Wenn Du noch nicht JA zu allem sagen kannst, verwende den Schlüssel zu Freiheit & Ekstase. Er hilft Dir alles zu akzeptieren und Deine Träume zu verwirklichen. Trage Dich ein für den Email-Newsletter und Du erhältst gratis den Schlüssel zu Freiheit & Ekstase in Form eines E-Books und einer Meditation.

Bitte teile das Video und den Artikel mit allen, die ihre Träume leben wollen.

Welche Träume möchtest Du leben? Schreib uns einen Kommentar.

LEBE FREI & EKSTATISCH!